Brautkleider

Was gibt es schöneres, als an Deiner Hochzeit ein Kleid zu tragen, das Du entworfen hast, das Dir perfekt passt und das nur Du hast ? 

Wenn eine zukünftige Braut zu mir ins Atelier kommt, bin ich immer etwas aufgeregt. Ihr Traumkleid zu schneidern und sie auf dem Weg zur Hochzeit ein Stück zu begleiten ist etwas ganz Besonderes für mich. 

Bei mir wählst Du aus über 500 Mustern den passenden Stoff für Dich aus. Egal ob mit Spitze, Glitzertüll oder ganz schlicht, wir finden gemeinsam die passende Auwahl. Auch in den Gestaltungsmöglichkeiten und in der Schnittführung bist Du völlig frei, vom Bohokleid bis zur Prinzessinenrobe ist alles möglich. Schnürung oder Knöpfchen am Rücken, lange Arme, schulterfrei ... Ich berate Dich gerne und wir entwerfen gemeinsam Dein Traumkleid.

 

Was kostet ein maßgeschneidertes Brautkleid?

Das lässt sich pauschal natürlich nicht beantworten. Die Spanne ist einfach zu groß, um hier eine Kalkulation offen zu legen. Allerdings ist es oft nicht teurer zum Schneider zu gehen, als sich ein Kleid im Laden zu kaufen. Die meisten Kleider bewegen sich zwischen 1.200 € und 2.500 €, nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Aber es lässt sich auch etwas Schönes für den kleineren Geldbeutel machen, melde Dich einfach und wir schauen, was möglich ist.

 

Gerne vereinbare ich mit Dir einen unverbindlichen Termin und wähle mit Dir gemeinsam Stoff und Modell aus, danach bekommst Du eine Kalkulation und entscheidest danach was genau Du möchtest.


Muss ich schon genau wissen, wie mein Kleid aussehen soll?

Eine grobe Vorstellung ist nie verkehrt, auch  Bilder sind immer hilfreich. Wenn Du aber noch gar nicht so recht weißt, was Dir steht, berate ich Dich gerne.

Danach fertige ich immer erst ein Probeteil aus Baumwolle, dann können wir sehen, was Dir gefällt und was wir ändern. 


Johanna

Hochzeit im Schnee

Michaela

Eine Herbsthochzeit

Magdalena

Ganz in blau

Sarah

Eine echte Prinzessin